Sie sind hier: GMG Viersen > Gewerbe > Gewerbegrundstücke > Mackenstein

Mackenstein – zukunftsorientierter Gewerbe-Standort im Grünen

Passende Gewerbegrundstücke für jede Unternehmensgröße

Mackenstein – zukunftsorientierter Gewerbe-Standort im Grünen

Der Wirtschaftsstandort Mackenstein ist ein stetig wachsendes Gewerbegebiet im idyllisch gelegenen Viersen am Niederrhein. Auf insgesamt gut 140 Hektar bietet das Gewerbegebiet Mackenstein den Unternehmen beste Voraussetzungen für wirtschaftlichen Erfolg.

Durch die unmittelbare Nähe zu den Niederländischen Nachbarn, den Autobahnen A61, A52 und A44 und den Städten Mönchengladbach, Düsseldorf und Venlo sowie den Städten des Ruhrgebiets ist der Gewerbestandort Mackenstein eine optimale Basis, für die erfolgreiche Zukunft und Entwicklung jedes Unternehmens.

Die Grundstücks-Marketing-Gesellschaft der Stadt Viersen hat sich zum Ziel gesetzt, das Gewerbe­­­gebiet Mackenstein zu einem bedeutenden, überregional ausstrahlenden Wirtschafts­standort weiterzuentwickeln. Mit der überproportio­nalen Zahl von Ansiedlungen der letzten Jahre, zu denen kleine und mittlere Unternehmen, aber auch große Firmen wie Peri und die KMS-Group gehören, hat der Standort bereits deutlich an Wirtschaftskraft gewonnen.

Die Grundstücksgrößen sind in dem stetig wachsenden Gewerbegebiet Mackenstein individuell wählbar, so dass auch kleinen Unternehmen schon auf 500 Quadratmetern Fläche, die Vorteile des dynamischen und innovativen Standorts nutzen können. Viele grüne Areale und architektonisch interessante Bauwerke berücksichtigen neben funktionalen Notwendigkeiten auch den ästhetischen Anspruch von Unternehmen und ihren Mitarbeitern.

Dank der gemeinsamen Anstrengungen der Wirtschafts­förderung Viersen und der Deutschen Telekom bekommt das Gewerbe­­gebiet Mackenstein den Anschluss an das Hochgeschwin­digkeitsnetz. Die Ausweitung der Infrastruktur mit Glasfaser und DSL bietet den Unternehmen in Mackenstein im Vergleich zu vielen Konkurrenzstandorten überdurchschnittliche Möglichkeiten in den Bereichen Elektronische Kommunikation und Multimedia.

Mit der Erweiterung des Gewerbegebietes Mackenstein in die Gebiete „Nord“ und „Südwest“ findet jedes Unternehmen sein maßgeschneidertes Umfeld.

Handwerker, produ­zierendes Gewerbe und Dienstleister finden in Mackenstein-Südwest nicht nur ein repräsentatives Firmen­­umfeld, sondern auch attraktive Wohngebiete vor. In nur zwei Kilometern Entfernung liegt der Wohnstandort Burgacker. Nahe der Dülkener Innenstadt gelegen und gut versorgt mit Schulen und Kinder­gärten eignet er sich bestens als neuer Lebens-Mittelpunkt für Beschäftigte und ihre Familien.

Aktuelles

04.05.2016

Mackenstein

Viersen-Mackenstein: erfolgreicher Spatenstich

Die Norbert Krieg GmbH & Co KG investiert 2,4 Millionen Euro in die Erweiterung ihres Standortes am Gewerbering im Gewerbegebiet Viersen - Mackenstein. Hierzu hat sie vorab 10.000m² Grundstücksfläche von der Grundstücks-Marketing-Gesellschaft der Stadt Viersen mbH erworben. Aus Anlass des Baustarts der neuen Hallen und Büros fand jetzt ein offizieller Spatenstich statt. Mit dabei auch die Bürgermeisterin der Stadt Viersen, Sabine Anemüller.Weiterlesen

24.03.2016

Mackenstein

Bebauungsplan zu Mackenstein-Peschfeld liegt aus

Die Pläne für das Gewerbegebiet Mackenstein-Peschfeld liegen im Rathaus zur öffentlichen Einsicht aus. Bürger können während dieser Zeit Stellungnahmen zu den Plänen einreichen. Das teilte die Stadt Viersen mit.Weiterlesen

10.03.2016

Gewerbe, Mackenstein

Neuansiedlung in Mackenstein-Südwest

Der Fotograf Guenter Elbers hat ein „umweltfreundliches“ Fotostudio im Gewerbegebiet Viersen-Mackenstein gebaut und Anfang des Jahres eröffnet. Die Grundstücks-Marketing-Gesellschaft der Stadt Viersen mbH (GMG) hatte ihm das Grundstück veräußert und ihn bei der Ansiedlung unterstützt. Weiterlesen

05.11.2015

Gewerbe, Mackenstein

Neue Gewerbeflächen: Einladung zur Informationsveranstaltung am 12. November 2015

Die Stadt Viersen lädt alle interessierten Bürger ein, sich über die Entwicklung der Gewerbegebiete Mackenstein-Peschfeld und Feldstraße/Schmiedestraße zu informieren. Die Veranstaltung findet im Technischen Rathaus um 18:30 Uhr statt.Weiterlesen

26.05.2015

Gewerbe, Mackenstein

Mars investiert rund zehn Millionen Euro in Standort Viersen

Der Süßwarenhersteller baut das Werk in Mackenstein um. Nach Unternehmensangaben entstehen dabei auch neue Jobs. Das berichtet die Presseabteilung des Unternehmens.Weiterlesen

1 2 3 4 »